Seewen SZ: Bei Selbstunfall leicht verletzt
Aktualisiert

Seewen SZBei Selbstunfall leicht verletzt

Ein 36-jähriger Automobilist verlor am Sonntag auf der Höhe der Badstrasse in Seewen die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er kollidierte mit einem parkierten Personenwagen am Strassenrand und beschädigte diesen stark. Dabei wurde auch ein weiteres parkiertes Auto leicht beschädigt. Beim Selbstunfall wurde der 16-jährige Mitfahrer leicht verletzt. Er musste ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung