Aktualisiert 26.06.2020 11:36

Das passierte im Jahre 1990

Beim letzten Liverpool-Meistertitel spielte Klopp um den Aufstieg

In Liverpool ging eine 30-jährige Durststrecke zu Ende. Beim letzten Meisterschafts-Gewinn 1990 sah die Welt noch ganz anders aus.

von
Herbie Egli

Drei Jahrzehnte musste Liverpool warten, bis der Meistertitel wieder Tatsache wurde. Dank der Schützenhilfe von Chelsea am Donnerstagabend dürfen sich die Reds nach 30 Jahren endlich wieder englischer Fussballmeister nennen. Baumeister dieses Erfolgs ist Jürgen Klopp.

Der deutsche Trainer schaute sich die Partie von Chelsea gegen Manchester City mit seinen Spielern in einem Liverpooler Hotel an. Danach wurde etwas gefeiert. Anders als bei den Fans auf den Strassen ging es beim Team gesittet zu und her. Klopp widmete den Titel den Clublegenden. Unter anderen Kenny Dalglish, der die Reds vor 30 Jahren als Trainer zum letzten Meistertitel führte. 25 der 28 Spieler des aktuellen Liverpooler Kaders waren damals noch gar nicht geboren. Auch sonst sah die Welt 1990 noch ganz anders aus.

Der Ohrwurm

imago stock&people

Der deutsche Schlagersänger Matthias Reim landete mit dem Song «Verdammt ich lieb’ Dich» einen grossen Hit. In der Schweizer Hitparade verbrachte das Lied 13 Wochen an der Spitze.

Die Politgrösse

KEYSTONE

Michail Gorbatschow wird Staatspräsident der Sowjetunion und leitet das Ende des Kalten Kriegs ein. Dafür erhält er den Friedensnobelpreis.

Die Krönung

KEYSTONE

Deutschland wird Fussball-Weltmeister. Das Team um Captain Lothar Matthäus schlägt im Final in Rom Argentinien 1:0.

Die Ballade

imago/Leemage

Der Italiener Toto Cutugno gewinnt den Eurovision Song Contest. Sein Song «Insieme» kommt bei den Jurys in den jeweiligen Ländern am besten an.

Das Handheben

KEYSTONE

Das Bundesgericht hat entschieden. In Appenzell-Innerrhoden dürfen auch Frauen abstimmen.

Der Golfkrieg

KEYSTONE

Der Irak marschiert in Kuwait ein. Eine von den USA angeführte Koalition unter General Norman Schwarzkopf startet Anfang 1991 die Befreiung Kuwaits.

Der Pausengenuss

KEYSTONE

Eine Tasse Kaffee kostet 2.40 Franken. Heute bezahlt man dafür mehr als vier Franken.

Die Ernennung

KEYSTONE

Arnold Koller ist von 1986 bis 1999 Bundesrat. 1990 wird er zum ersten von zwei Malen zum Bundespräsidenten gewählt.

Der Mauerfall

KEYSTONE

Der Abriss der deutschen Mauer endet offiziell im November 1990. Geöffnet wird sie bereits im Oktober 1989.

Der Allrounder

imago/Alfred Harder

Beim letzten Liverpool-Meistergewinn 1990 spielt Jürgen Klopp (l.) für Rot-Weiss Frankfurt und wird Hessenmeister. In der Aufstiegsrunde für die zweite Liga scheitert der vielseitig einsetzbare Klopp mit seinem Team an Mainz.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
10 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Moni Keller

26.06.2020, 14:55

Klopp wird der neue Natitrainer der CH. Endlich ein richtig guter Trainer:

Rudi

26.06.2020, 14:06

Klopp ist einfach ein Ausnahme Trainer. Vergleiche mit M. Schumacher sind angebracht. Sowohl Mainz, der BVB wie jetzt auch Liverpool im Mittelfeld bzw. am unteren Ende der Tabelle übernommen, den Spielern die eigene Spielphilosophie eingeimpft und jedes Team nach oben geführt bzw. dann auch Titel gewonnen. Das macht einen Top Trainer aus. Ich hoffe dass sie beim BVB mal wieder solch einen Trainer finden. Nagelsmann kann solch einer werden.

De Seppeli

26.06.2020, 13:29

Ich verstehe nicht ganz. Schützenhilfe von Chelsea?.. Liverpool hat mehr als zwanzig Punkte Vorsprung. Also was soll das mit Schützenhilfe?