Aktualisiert 16.03.2006 21:02

BEKB-Erfolg zum 13. Mal in Folge

Die Berner Kantonalbank (BEKB) konnte 2005 ihr Jahresergebnis zum 13. Mal in Folge verbessern.

Der Reingewinn stieg im Vorjahresvergleich um 16,7 Prozent auf 121,2 Millionen Franken, wobei alle Geschäftsfelder zulegen konnten. Die Hypothekar-Ausleihungen und die Spargelder kletterten jeweils um 3 Prozent. Neu verwaltet die BEKB Vermögenswerte im Umfang von 18,9 Milliarden Franken, was einem Plus von 8 Prozent entspricht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.