Bella Hadid zeigt sich nach The Weeknd auf Instagram wieder verliebt
Publiziert

Verschmust auf InstagramBella Hadid ist nach The Weeknd wieder verliebt

Model Bella Hadid ist nach zwei Jahren scheinbar zum ersten Mal wieder in festen Händen, wie ein neuer Instagram-Post zeigt. Über ihren Neuen weiss man nur wenig.

von
Stephanie Vinzens
1 / 6
Ok, das Foto ist ganz schön verschwommen und auch nicht so eindeutig – aber es scheint doch eine offizielle Bestätigung der Gerüchte um die Romanze zwischen Model Bella Hadid (24) und Art Director Marc Kalman zu sein. 

Ok, das Foto ist ganz schön verschwommen und auch nicht so eindeutig – aber es scheint doch eine offizielle Bestätigung der Gerüchte um die Romanze zwischen Model Bella Hadid (24) und Art Director Marc Kalman zu sein.

Instagram/bellahadid
Der New Yorker Star-Grafiker, über den man kaum etwas weiss, hat seine Freundin diese Woche scheinbar in Cannes, Frankreich, besucht.

Der New Yorker Star-Grafiker, über den man kaum etwas weiss, hat seine Freundin diese Woche scheinbar in Cannes, Frankreich, besucht.

Instagram/bellahadid
Davor war Bella in Paris. Ende Juni hat sie sich etwa in der Frontrow die Dior-Men-Kollektion für Sommer 2022 angeschaut.

Davor war Bella in Paris. Ende Juni hat sie sich etwa in der Frontrow die Dior-Men-Kollektion für Sommer 2022 angeschaut.

Instagram/bellahadid

Darum gehts

  • Seit ihrer Trennung von Musiker The Weeknd vor zwei Jahren gab es von Model Bella Hadid keine verliebten Instagram-Posts mehr – bis jetzt.

  • In einer Bildstrecke zeigt sie sich scheinbar verliebt mit einem Mann.

  • Ihr Neuer ist zwar kein Unbekannter, hält sich aber komplett von der Öffentlichkeit fern.

Im Sommer 2019 trennten sich das Model Bella Hadid und der Musiker The Weeknd (31) – nun hat sich die 24-Jährige neu verliebt, wie es scheint. Ihr Auserwählter: Art Director Marc Kalman. Vergangenen Monat wurden die beiden erstmals zusammen während eines Lunchdates in New York gesichtet, am Donnerstag machte Bella die Liebe nun auf Insta offiziell. Naja, so halbwegs zumindest.

In einer Bildstrecke in ihrem Feed zeigt sie sich auf dem letzten Slide innig mit einem Mann, der Marc gleicht: Auf dem verschwommenen Foto (siehe Bildstrecke oben) umarmen und küssen sie sich irgendwo zwischen Backe und Mund. In der Caption schreibt Bella: «Gesund, am Arbeiten und geliebt», dazu postet sie ein rotes Herz-, Rosen- und Flammen-Emoji. Das riecht verdächtig nach einer neuen Romanze.

Beim Dinner in Paris abgelichtet

Kurze Zeit nach dem Insta-Reveal hat «Daily Mail» zudem weitere Paparazzi-Fotos der Turteltauben veröffentlicht. Darauf ist das angebliche Pärli während eines Dinner-Outings in Paris zu sehen. Händchen halten sie darauf jedoch nicht.

Gut möglich, dass Bella und Marc ihre Beziehung so gut es geht vor der Öffentlichkeit abschirmen wollen. Der Grafiker selbst hält sich komplett aus dem Rampenlicht raus, so gibt es weder einen öffentlichen Instagram-Account noch ein offizielles Foto von ihm. Auf seinem Online-Portfolio werden lediglich einige selektierte Werke präsentiert.

Einer von Marcs wichtigsten Kunden ist wohl Rapper Travis Scott (29). So hat er zuvor Visuals für dessen Alben und Merchandise designed. Das erkärt übrigens auch, woher Bella und Marc sich kennen: Travis hat eine gemeinsame Tochter mit Kylie Jenner (23) und deren Schwester Kendall (25) ist eng mit Bella befreundet.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare