Publiziert

Ex-«Bachelor»-KandidatinBellydah postet schon wieder ein Drogen-Foto

Bereits das zweite Mal innert kurzer Zeit teilt Ex-«Bachelor»-Kandidatin Bellydah ein Foto aus Instagram, das nahelegt, dass sie Drogen konsumiert. Sie distanziert sich.

von
fim

Reality-TV-Berühmtheit Bellydah teilt vieles auf Instagram. <i>(Video: Instagram/20 Minuten/Wibbitz)</i>

Insta-Star und Ex-«Bachelor»-Kandidatin Bellydah war am Mittwochabend in Rapperswil unterwegs. Dabei floss auch viel Alkohol, wie regelmässige Updates in ihren Instagram-Stories zeigen.

Weit nach Mitternacht teilt die 28-Jährige dann ein Foto, das eine Linie weisses Pulver auf einem Smartphone-Screen zeigt. Dazu schreibt sie: «Er ist nach Hause gegangen und ich mach so.»

Seitenhieb an den Ex

Hat Belly gekokst? Auf Anfrage will sie sich nicht dazu äussern. Sie hätte das Bild vor allem gepostet, um ihrem Ex-Freund eins auszuwischen, von dem sie sich vor kurzem getrennt hätte.

Schon Ende November dokumentierte Bellydah eine Partynacht samt Drogen-Fotos auf Instagram. Sie selbst würde «eigentlich nur Alkohol trinken» und nur «ab und zu» andere Drogen konsumieren, sagte sie damals.

Was ist mit der Vorbildfunktion?

Und: Sie hätte jetzt einen Freund und wolle «ein bisschen ruhiger» werden. Dieser Plan schien jetzt doppelt nicht aufzugehen.

Die Zürcherin, die auf Instagram weit über 47'000 Follower hat, macht sich über ihre Vorbildfunktion wenig Gedanken. Sie würde solche Bilder posten, weil sie «immer alles» poste. «Wer mich kennt, weiss, dass es mir egal ist, was andere von mir denken.» Die Bilder von der Ausgangsnacht gibts im Video.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.