Ben Affleck sieht sich nicht als "sexiest man alive"
Aktualisiert

Ben Affleck sieht sich nicht als "sexiest man alive"

Schauspieler Ben Affleck sieht sein Äusseres selbstkritisch. «Ich habe viele Schönheitsfehler, zum Beispiel einen gigantischen Kopf», sagte der 32-Jährige in einem Interview des Internet-Dienstes «Bunte.T-Online».

Erfolg bei Frauen habe er früher auch nicht gehabt: «Als ich jünger war, habe ich oft Körbe bekommen.»

Aber Hollywood-Filme machten enorm attraktiv. Dass ein US-Magazin ihn allerdings zum «sexiest man alive» gekürt habe, war nach Afflecks Meinung «total unzutreffend!

Die Entscheidung von Wahnsinnigen.»

Gott sei Dank habe Johnny Depp ihm diesen Titel jetzt abgenommen, sagte der Freund von Jennifer Lopez. (dapd)

Deine Meinung