Aktualisiert 08.03.2004 16:33

Ben Stiller fand Starsky cool

Schon als Kind wollte US-Schauspieler sein wie der Fernsehpolizist Starsky.

Der damalige Starsky-Darsteller Michael Glaser habe ihn stark beeinflusst, sagte Stiller der Zeitung «San Francisco Chronicle». «Ich fand ihn immer so cool.» Stiller wusste also sofort, wen der beiden Polizisten aus der Serie «Starsky & Hutch» er auf der Leinwand spielten wollte. Als Partner in der Rolle des Hutch kam für ihn nur Kollege Owen Wilson in Frage.

Wilson und Stiller, die bereits in fünf Filmen gemeinsam vor der Kamera standen, wollen am Erfolgsrezept der Serie aus den 70er Jahren nichts ändern. «Wir können das nicht neu erfinden», sagte Stiller. «Die Story des Films könnte aus irgendeiner 'Starsky & Hutch'-Episode sein. Die Handlung ist ziemlich klischeehaft, und das mit Absicht.» (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.