2-Satz-Sieg gegen Russin - Bencic weiter in Top-Form – die Olympiasiegerin steht im Charleston-Final

Publiziert

2-Satz-Sieg gegen RussinBencic weiter in Top-Form – die Olympiasiegerin steht im Charleston-Final

Belinda Bencic bestätigt beim WTA-Turnier im US-amerikanischen Charleston ihre starke Verfassung und schlägt im Halbfinal die Russin Ekaterina Alexandrova mit 6:4, 6:3.

von
Florian Gnägi
1 / 3
Ist in Topform: Belinda Bencic. 

Ist in Topform: Belinda Bencic. 

AFP
Die Olympiasiegerin erreicht das Endspiel in Charleston.

Die Olympiasiegerin erreicht das Endspiel in Charleston.

AFP
Die Russin Ekaterina Alexandrova unterliegt Bencic im Halbfinal in zwei Sätzen.

Die Russin Ekaterina Alexandrova unterliegt Bencic im Halbfinal in zwei Sätzen.

AFP

Darum gehts

  • Die starke Formkurve von Belinda Bencic hält an.

  • Die Schweizerin steht im Final des WTA-Sandplatzturnieres in Charleston.

  • Im Halbfinal schlägt sie die Russin Ekaterina Alexandrova in zwei Sätzen.

Erst vor etwas weniger als zwei Wochen stand Belinda Bencic beim WTA-1000-Turnier in Miami im Halbfinal, musste sich dort aber trotz Satz-Führung der Japanerin Naomi Osaka geschlagen geben. Beim Sandplatzturnier in Charleston macht es die Ostschweizerin nun besser.

In der Hafenstadt im US-Bundesstaat South Carolina startete Bencic gegen die Russin Ekaterina Alexandrova (WTA 54) stark in die Partie und konnte den ersten Satz trotz einmaligem Service-Verlust mit 6:4 für sich entscheiden. Den zweiten Durchgang schnappte sich die Olympiasiegerin dann souverän mit 6:3, wobei sie gleich ihren ersten Matchball zum Final-Einzug nutzen konnte. 

Deine Meinung

2 Kommentare