Berauscht auf geklautem Roller
Aktualisiert

Berauscht auf geklautem Roller

Am späten Dienstagabend fiel Polizisten ein Rollerfahrer auf, der etwas gar rasant unterwegs war.

Der 39-Jährige musste ins Röhrchen blasen – und hatte über ein Promille Alkohol im Blut. Auch der Drogenschnelltest ergab ein positives Resultat. Die Beamten brachten aber noch mehr ans Licht. So war der Roller als gestohlen gemeldet, und einen gültigen Führerausweis besass der Lenker ebenfalls nicht.

Deine Meinung