Aktualisiert 30.06.2009 23:51

EishockeyBerger und Niederreiter nach Kanada

Mit Alain Berger (SC Bern) und Nino Niederreiter (HC Davos) bestreiten zwei Schweizer Nachwuchs-Internationale die kommende Saison voraussichtlich in Nordamerika.

Die Junioren wurden im Draft der Canadian Hockey League (CHL) gewählt.

Im CHL-Draft dürfen sich kanadische Juniorenteams die Nordamerika-Rechte an europäischen Spielern sichern, die noch zu jung für den NHL-Draft sind. Der in den NLA-Playoffs von Arno Del Curto lancierte Verteidiger Niederreiter (16) wurde von den Portland Winterhawks als Nummer 2 und damit so früh wie noch kein Schweizer gezogen. Den SCB-Stürmer Alain Berger (18-jährig, 19 NLA- Einsätze in der letzten Saison) wählten die Oshawa Generals als Nummer 27.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.