Eishockey: Bergeron kehrt nach dem Spengler Cup nach Québec zurück
Aktualisiert

EishockeyBergeron kehrt nach dem Spengler Cup nach Québec zurück

Luganos kanadischer Lockout-Stürmer Patrice Bergeron kehrt nach dem Spengler Cup, den er mit den Team Canada bestreiten wird, nach Québec zurück.

Bergeron ist der Überzeugung, dass ein baldiges Ende des Lockouts in der NHL bevorsteht und will sich darum in der Heimat bestmöglich auf das dann anstehende Trainingscamp mit den Boston Bruins vorbereiten. Falls die NHL-Saison aber ganz abgesagt werden sollte, würde der 27-jährige eine Rückkehr nach Lugano ins Auge fassen. (si)

Deine Meinung