Bern auf dem Weg nach Europa

Aktualisiert

Bern auf dem Weg nach Europa

Nun ist es offiziell: Ein Wegstück auf der Kleinen Schanze in Bern heisst ab sofort Europapromenade. Die Neue Europäische Bewegung Schweiz (Nebs) hat sie gestern feierlich eingeweiht.

Ursprünglich war geplant, die Bundesgasse in «Europa-Allee» zu taufen. Dafür wurde bei den Stadtbehörden eine Petition mit 2000 Unterschriften eingereicht. Wegen zu hohen Kosten lehnte der Gemeinderat aber ab.

Deine Meinung