Aktualisiert 12.02.2015 12:39

5 Mio Franken

Bern baut Wohnungen im «gehobenen Segment»

Für knapp fünf Millionen Franken baut die Stadt Bern im Mattenhofquartier zwei Dreifamilienhäuser. Der Gemeinderat hat den Kredit dafür gesprochen.

So sollen die neuen Wohnungen dereinst aussehen.

So sollen die neuen Wohnungen dereinst aussehen.

In den beiden Gebäuden an der Zwyssigstrasse sollen vier Sechs- und zwei Vierzimmerwohnungen im gehobenen Segment entstehen.

Der Berner Gemeinderat hat zulasten des Fonds für Boden- und Wohnbaupolitik den entsprechenden Baukredit gesprochen. Das Bauvorhaben basiert auf einem Projekt, das 2012 in einem zweistufigen Studienauftrag am besten abgeschlossen hat.

Die Bauarbeiten für die beiden Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Schulhaus Munzinger und zur Friedenskirche beginnen voraussichtlich im Sommer, wie der Berner Gemeinderat am Donnerstag mitteilte. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.