Aktualisiert 09.12.2007 14:51

Bern: Prügelei zwischen zwei Schwarzen fordert Schwerverletzten

Ein 23-jähriger Guineer hat bei einer Schlägerei mit einem anderen dunkelhäutigen Mann am Samstagmorgen in der Stadt Bern schwere Kopfverletzungen erlitten.

Er musste ins Spital gebracht werden. Der unbekannte Täter ist flüchtig, wie die Berner Stadtpolizei am Sonntag bekannt gab. Zu der Schlägerei war es am Samstagmorgen kurz nach 08.30 Uhr vor dem Prestige Club gekommen. Warum es zu der Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern kam, war zunächst nicht bekannt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.