Aktualisiert 11.01.2010 20:26

Bern

Bern Tourismus: Wieder Rekord

Die Hotels der Stadt Bern haben 2009 mit rund 680 000 Logiernächten das fünfte Mal in Folge ein Rekordergebnis erzielt.

Profitiert haben die Hoteliers namentlich von der Eishockey-WM: Der Grossanlass brachte ein Plus bei den Logiernächten von 25 Prozent. Ein weiterer Erfolgsfaktor war der Klitschko-Boxkampf zum Jahresende. Trotz Wirtschaftskrise lag die Zahl der Logiernächte für das gesamte Jahr 2009 um zwei Prozent über dem Vorjahreswert. Weil in diesem Jahr aber keine aussergewöhnlichen Grossanlässe anstehen, dürften die Logiernächte laut Bern Tourismus nun sinken. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.