Basketball: Besitzer-Wechsel bei den Philadelphia 76ers
Aktualisiert

BasketballBesitzer-Wechsel bei den Philadelphia 76ers

Die NBA stimmte dem Verkauf der Philadelphia 76ers zu. Der Klub wird von einer Gruppe um die Geschäftsleute Josh Harris und David Bitzer übernommen.

Für welche Summe der dreifache NBA-Champion den Besitzer wechselt, wurde nicht bekannt. 1996 hatte Ed Snider die Sixers als Chef der Firma Comcast Spectator gekauft. Dem 78-Jährigen gehört weiterhin das NHL-Team der Philadelphia Flyers. (si)

Deine Meinung