Luchse: Bestand bleibt stabil
Aktualisiert

LuchseBestand bleibt stabil

Fast 500 Mal wurde letztes Jahr ein Luchs gesichtet, wie Zahlen des Bundesamtes für Umwelt (Bafu) zeigen. Damit hat der Bestand der Raubtiere in der Schweiz 2009 weder ab- noch zugenommen.

Etwa jede dritte der 484 Zufallsbeobachtungen machten Wildhüter im Kanton Jura. Auch die Hinweise auf Jungtiere kommen mehrheitlich aus diesem Kanton. Insgesamt neun Luchse liessen ihr Leben im Strassenverkehr, fünf davon waren verwaiste Jungtiere.

Deine Meinung