Fotobeweis: Besuchten Aliens den Mars?
Aktualisiert

FotobeweisBesuchten Aliens den Mars?

Was für uns Menschen noch Zukunftsmusik ist, scheint für die Ausserirdischen schon längst Geschichte zu sein. Dies beweist ein Foto, das ein Ufo-Bruchstück auf der Marsoberfläche zeigen soll.

von
lue

Wie es auf dem Mars aussieht, wissen wir dank dem Mars-Rover «Spirit» der NASA, der uns in regelmässigen Abständen Bilder vom Roten Planeten schickt. Auf einem in der Gegend «Troy» geschossenen Foto entdeckten Forscher nun ein Trümmerstück, dass sie nicht so recht einordnen können, da es sich stark von den normalen Marsfelsbrocken unterscheidet.

Metall oder Fels?

Das Bild kursiert im Internet und schon wird fleissig spekuliert, worum es sich bei der ungewöhnlichen Formation handeln könnte. Auf bild.de wird gewerweisst, ob das Trümmerstück, welches an ein Maschinenteil erinnert, vielleicht der Rest einer Tragfläche oder eines Antriebsaggregats sein könnte. Und man wagt es, die Frage zu stellen, ob es sich gar um ein Überbleibsel eines Ufos handeln könnte.

Der neuste Fund regt die Diskussion an, ob es einmal Leben auf dem Mars gegeben hat, einen Schädel hat man ja schon früher gefunden.

Das Foto werde noch weiter ausgewertet. Auf eine Nahaufnahme des Fundstückes müssen wir vorläufig verzichten, denn «Spirit» steckt zurzeit im Sand fest.

Deine Meinung