Aktualisiert 26.10.2010 19:24

Horw LU

Betreuungsbons: Positive Bilanz

Ein Jahr nach der Einführung der Betreuungsgutscheine zieht der Horwer Gemeinderat eine positive Bilanz. Die Betreuungsgutscheine hätten in Horw nicht dazu geführt, dass mehr Kinder ausserfamiliär betreut werden.

Auch blieben zwei Drittel der so betreuten Kinder in Horw, obwohl die Gutscheine auch ausserhalb der Gemeinde eingelöst werden können. Der Einwohnerrat soll das Pilotprojekt deshalb bis Ende 2011 weiterführen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.