Allgemeines: Betrug durch deutsche Doping-Kontrolleurin?

Aktualisiert

AllgemeinesBetrug durch deutsche Doping-Kontrolleurin?

Dem deutschen Sport droht ein Doping-Skandal.

Laut einem Bericht der «ARD-Sportschau» soll eine Doping-Kontrolleurin, die bei einer Mannheimer Firma angestellt war, wiederholt beauftragte und abgerechnete Proben mit eigenem Urin gefüllt haben, statt ordnungsgemäss Tests bei Handballerinnen vorgenommen zu haben. Der Vorwurf lautet auf Leistungsbetrug und Urkundenfälschung.

(si)

Deine Meinung