Jona SG: Betrunken in Zaun geprallt
Aktualisiert

Jona SGBetrunken in Zaun geprallt

Ein 51-jähriger, stark betrunkener Autofahrer hat am Dienstagabend auf der Jonastrasse in Jona die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der Wagen geriet beim Beschleunigen auf die andere Strassen­seite, streifte dort eine Laterne und durchschlug einen Zaun. Erst auf einer Böschung kam das Auto zum Stehen. Der ­Fahrer blieb unverletzt. Der Fahrausweis wurde dem 51-Jährigen auf der Stelle abgenommen.

Deine Meinung