Betrunken mit Tempo 100 durch Zürich

Aktualisiert

Betrunken mit Tempo 100 durch Zürich

Ein Automobilist ist in der Nacht auf Mittwoch in Zürich auf der Dübendorfstrasse stadteinwärts mit Tempo 100 gemessen worden.

Erlaubt sind 50 Kilometer pro Stunde. Wie die Stadtpolizei weiter mitteilte, ergab der Atemlufttest beim 41-jährigen Schweizer einen Wert von über zwei Promille. Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle entzogen. Er wird sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen. (dapd)

Deine Meinung