Aktualisiert

Romont FRBetrunkener nach Verfolgungsjagd geschnappt

Ein stark alkoholisierter 23-jähriger Mann ist in der Nacht auf Samstag nach einer Verfolgungsjagd durch die Polizei im Kanton Freiburg festgenommen worden.

Er war um 02.00 Uhr mit hohem Tempo in Richtung Romont unterwegs und hatte versucht, sich der Kontrolle einer Polizeipatrouille zu entziehen, wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilte. Ein Polizist musste sich in Sicherheit bringen, um nicht vom Fahrzeug des jungen Mannes erfasst zu werden. Eine zweite Polizeipatrouille nahm jedoch die Verfolgung des 23-Jährigen auf. Der Flüchtende verlor wenige Minuten später die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte in die Mauer einer Tankstelle. Der Lenker und sein Beifahrer blieben unverletzt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.