Aktualisiert 24.07.2011 21:05

2,5 PromilleBetrunkener rast mit Auto in Barriere

Ein 35-jähriger Autofahrer hat am Samstagabend in Goldach die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Auf seinem Weg nach Horn geriet er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Sockel einer Barriere. Durch die heftige Kollision riss er diese aus der Verankerung. Beim Fahrer wurde ein Promillewert von 2,5 gemessen. Er und sein Beifahrer mussten ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.