Zweimal verunfallt: Betrunkenes Grosi schrottet Audi
Aktualisiert

Zweimal verunfalltBetrunkenes Grosi schrottet Audi

Eine 72-jährige Frau hat gestern Abend gleich zwei Unfälle hintereinander verursacht. Da sie offenbar betrunken war, wurde ihr der Führerausweis abgenommen.

von
woz
Das beschädigte Auto der 72-Jährigen.

Das beschädigte Auto der 72-Jährigen.

Eine 72-jährige Frau fuhr am frühen Donnerstagabend gegen 17.45 Uhr auf der Strehlgasse in Schwyz. Dabei kam es zu einem Crash mit einem parkierten Auto und einem Pfosten. Trotz Sachschaden fuhr die betagte Frau weiter.

Weit kam sie jedoch nicht. Auf der Grundstrasse kollidierte sie mit einer Mauer. Dieses Mal konnte sie die Fahrt nicht fortsetzen, da ihr Auto total beschädigt war.

Die Frau wurde bei den Unfällen leicht verletzt, teilt die Kantonspolizei Schwyz mit. Sie wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Aufgrund des «Verdachts auf übermässigen Alkoholkonsums» wurde ihr der Führerausweis abgenommen.

Deine Meinung