Aktualisiert 16.06.2017 13:06

«Messer, Messer, Messer»

Bewaffneter in London festgenommen

Erneuter Schrecken in London: Ein bewaffneter Mann näherte sich dem Parlament.

von
kaf

Hintergründe noch unklar: Die Polizei hat vor dem britischen Parlament einen Mann festgenommen. (Video: Tamedia/Storyful)

Die Londoner Polizei hat am Freitag in der Nähe des Parlaments einen Mann mit einem Messer festgenommen. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Aber es sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei mit. Sie wurde auf die Situation aufmerksam, als mehrere Menschen« Messer, Messer, Messer» schrien, wie der «Guardian» unter Berufung auf Augenzeugen berichtet haben.

Ganz in der Nähe, auf der Westminister Bridge, war im März ein Mann mit seinem Auto in eine Menschenmenge gerast und hatte anschliessend auf dem Parlamentsgelände einen Polizisten erstochen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.