Lyss: Bewaffneter Räuber überfällt Café-Bar
Aktualisiert

LyssBewaffneter Räuber überfällt Café-Bar

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag unter Waffendrohung eine Café-Bar in Lyss überfallen. Er entkam mit Bargeld in unbekannter Höhe.

von
nc/aha
Hier wurde in der Nacht auf Sonntag eine Café-Bar überfallen.

Hier wurde in der Nacht auf Sonntag eine Café-Bar überfallen.

Kein Anbieter/Google Streetview

Kurz nach Betriebsschluss betrat der circa 20-jährige Mann das Lokal an der Bahnhofstrasse in Lyss. Daraufhin bedrohte er die beiden anwesenden Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und forderte auf Schweizerdeutsch Bargeld. Mit der Beute verliess er die Café-Bar und flüchtete zu Fuss in Richtung Lyssbach. Trotz umgehender Nachsuche gelang es der Polizei bisher nicht, den Täter zu schnappen.

Gemäss Mitteilung der Kapo hat der Räuber eine helle Hautfarbe, ist von schlanker Statur, ist rund 165 Zentimeter gross und hat eine markante Nase. Der Mann trug zum Zeitpunkt des Überfalls schwarze Kleidung. Unter einer schwarzen Kapuze trug er eine Baseballmütze. Sein Alter wird auf circa 20 Jahre geschätzt.

Deine Meinung