Allschwil BL: Bewaffneter Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft

Aktualisiert

Allschwil BLBewaffneter Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft

Am Montagabend verübten zwei Täter einen bewaffneten Raubüberfall auf eine Coop-Filiale in Allschwil. Dabei erbeuteten sie mehrere tausend Franken.

von
da
Die Coop-Filiale an der Binningerstrasse wurde am Montagabend von zwei Unbekannten ausgeraubt.

Die Coop-Filiale an der Binningerstrasse wurde am Montagabend von zwei Unbekannten ausgeraubt.

Am 19. Januar wurde die Coop-Filiale an der Binningerstrasse in Allschwil Ziel eines Raubüberfalles. Gegen 20.35 Uhr lauerten zwei bislang unbekannte Männer einer Angestellten beim Personaleingang auf und bedrohten sie mit einer Waffe.

Im Innern des Geschäfts forderten sie die Herausgabe von Bargeld. Mit mehreren tausend Franken gelang dem Duo die Flucht in unbekannte Richtung. Die Frau liessen sie mit einem Schrecken zurück.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht nun Zeugen, die Angaben zur Tat und den unbekannten Tätern machen können. Für Hinweise, welche zur Ermittlung der Täterschaft führen, ist eine Belohnung von 5000 Franken ausgesetzt.

Deine Meinung