Aktualisiert

Beyoncé gibt Martin Korb

Beyoncé Knowles (25) hat es abgelehnt, in einer Fortsetzung von «The Pink Panther» mitzuspielen.

Beyoncé will sich stattdessen auf die Promotion für ihr neues Soloalbum konzentrieren und hat deshalb keine Zeit, wieder mit Steve Martin (61) vor der Kamera zu stehen. Knowles: «Ich habe den Film gern gemacht, aber ich bin mit dem neuen Album viel zu beschäftigt, um den zweiten Film einzubauen.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.