Beyoncé will keine Kinder

Aktualisiert

Beyoncé will keine Kinder

Beyoncé Knowles hat furchtbare Angst davor Mutter zu werden, nachdem sie bei der Geburt ihres Neffen dabei war.

von
wenn

Die Sängerin war am 18. Oktober (04) bei ihrer Schwester Solange, als diese ihren Sohn Daniel JR zur Welt brachte, und Knowles war danach so entsetzt über die Schmerzen und die Verantwortung, dass sie selbst noch lange mit diesem Schritt warten möchte.

Knowles: «Wir waren bei der Geburt dabei und ich habe vorher noch nie ein Kind zur Welt kommen sehen - das ist echt etwas Ernstes! Es ist nichts, das man mal eben so überstürzen will, wenn man es einmal gesehen hat! Man muss sich ganz sicher sein, dass man bereit dafür ist.»

Deine Meinung