Smartphone-Video: Beyoncés billigster Clip könnte ihr bester sein
Aktualisiert

Smartphone-VideoBeyoncés billigster Clip könnte ihr bester sein

Beyoncé gehört zu den wenigen glücklichen Menschen auf dieser Welt, die alles, was sie anpacken, zu Gold machen. Da tut es auch ein Low-Budget-Videoclip.

von
mor

Beyoncé Knowles hat bereits unzählige Musikvideos gedreht. Ob solo oder zusammen mit ihrer Band Destiny's Child, die 33-Jährige hat viel Erfahrung, wenn es um Videodrehs geht.

Nun veröffentlicht die Sängerin ein neues kleines Kunstwerk und wie es scheint, hat die Produktion des Filmchen um einiges weniger gekostet als seine Vorgänger.

Der Clip zum Song «7/11» kommt ohne Schnickschnack und Hochglanz aus und wurde zudem komplett mit Smartphones gefilmt. Doch sehen Sie selbst.

Deine Meinung