Nippelgate 2.0: Bieber nuckelt an Brust von Stripperin

Aktualisiert

Nippelgate 2.0Bieber nuckelt an Brust von Stripperin

Kaum ein Tag vergeht, an dem Justin Bieber nicht für Schlagzeilen sorgt. Neuster Skandal: Ein Foto, auf dem der Teenie-Star genüsslich an der Brust einer Stripperin leckt.

von
isa

Man hat schon viel von Justin Bieber gehört und gesehen, aber die neueste Meldung ist auch nicht von schlechten Eltern. Wer keine Lust zum Lesen hat, für den kürzen wir es gleich an dieser Stelle ab: Der Teeniestar nuckelte an der Brust einer Stripperin.

Der US-Klatschseite «TMZ» wurde ein Foto zugespielt, auf dem der 19-Jährige gerade genüsslich an einer Brust leckt. Das besagte Bild finden Sie hier, aber seien Sie gewarnt, es ist kein schöner Anblick. Er schloss sogar die Augen dabei und vielleicht dachte er zu diesem Zeitpunkt, dass das der Himmel auf Erden sein muss. Vielleicht wurde der Kanadier auch einfach zu früh abgestillt und das holt er jetzt nach? Wir werden es wohl nie erfahren. An der zweiten Brust hing übrigens Justins Rapper-BFF Khalil Sharieff, der vor Kurzem ebenfalls in Miami Beach festgenommen wurde.

Stripperin könnte Justins Mama sein

Die Aufnahme mit der Stripperin entstand kürzlich während einer Party für Justin und seine Raudi-Kumpels in einem Tonstudio in Los Angeles.

Es heisst, dass die leicht bekleidete Dame mit dem riesigen Vorbau und dem Playboy-Tattoo am Bauch nicht nur in Anfasslaune war, sondern auch alt genug gewesen sei, um die Mutter von Justin Bieber sein zu können.

Deine Meinung