Aktualisiert 15.05.2007 16:16

Biel: Frau von Unbekannten angefallen

Zwei Unbekannte haben am Sonntagabend in Biel eine Frau angefallen und zu Boden gedrückt. Nur durch Zufall kam es nicht zu einem schlimmeren Verbrechen.

Der Vorfall passierte beim Schulhaus Bözingen, wie das Untersuchungsrichteramt Seeland am Dienstag mitteilte. Als die Frau den Platz beim Schulhaus verlassen wollte, wurde sie von den Männern attackiert und in einer dunklen Ecke zu Boden gedrückt. Einer der Männer setzte sich auf sie und hielt ihr den Mund zu.

Wegen des Autos liessen die Männer schliesslich von der Frau ab und flüchteten. Die Frau forderte über Mobiltelefon Hilfe an und wurde anschliessend ins Spital gebracht. Die Polizei sucht Zeugen. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.