Aktualisiert 04.05.2006 21:38

Big Ben macht Grizzlies nervös

Die Grizzlies, Berns Top American Football Club, sind aus dem Häuschen. Am Sonntag schaut ihnen nämlich US-Superstar Ben Röthlisberger, Superbowl-Gewinner mit Emmentaler Wurzeln, zu.

«Ich hoffe, wir können die Nervosität während dem Spiel ablegen», sagt Mario Dini von den Grizzlies. Er spielt Quarterback wie Big Ben. «Würde er mir nach dem Spiel die Hand schütteln, wäre für mich das natürlich das Grösste.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.