Bigler folgt Triponez

Aktualisiert

Bigler folgt Triponez

Der neue Direktor des Schweizerischen Gewerbeverbands (SGV) heisst Hans-Ulrich Bigler. Er wurde heute von der Gewerbekammer, dem Parlament des SGV, einstimmig ins Amt gewählt. Bigler folgt auf Pierre Triponez, der per Ende Juni abtritt.

Das Direktorium des SGV bleibt somit in der Hand der FDP: Hans- Ulrich Bigler ist Mitglied der FDP Zürich. Der 49-jährige wurde vom SGV-Vorstand für das Amt vorgeschlagen.

Bigler ist seit August 2006 Direktor von Swissmem, der Dachorganisation der Schweizerischen Maschinen-, Elektor- und Metallindustrie. Zuvor leitete er während elf Jahren den Schweizerischen Verband für visuelle Kommunikation (Viscom). Hans- Ulrich Bigler ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in Affoltern am Albis/ZH.

Der 64-jährige FDP-Nationalrat Triponez (BE) war seit 1990 Direktor des SGV. Auf seine Initiative zurück ging die Idee, die Mutterschaftsverischerung über die Erwerbsersatzordnung zu finanzieren. Diesen «Ausbau des Sozialstaates» hat die SVP ihm bis heute nicht verziehen.

(Notiz: Folgt Zusammenfassung)

(sda)

Deine Meinung