Uzwil SG: «Bild»-Leser heiss auf Michèle

Aktualisiert

Uzwil SG«Bild»-Leser heiss auf Michèle

Die Leser der deutschen Zeitung «Bild» sind verrückt nach Michèle Koller.

von
mvl

Die Ostschweizerin hat sich bei einem Online-Voting der Zeitung mit 26 Prozent aller User-Stimmen gegen 34 Konkurrentinnen durchgesetzt. Jetzt darf sie sich auf ein Shooting mit dem Fotografen Carlos Kellá freuen. Das Bild wird dann im limitierten Kalender «Girls & Legendary US-Cars 2011» gezeigt. «Ich freue mich riesig», sagt die 29-Jährige. Im Kalender werden Pin-up-Girls mit amerikanischen Oldies abgelichtet – genau Kollers Ding: «Ich bin Pin-up-Fan, das hat einfach Stil», sagt sie. Beim ­Voting hat sich die angehende Innenarchitektin, die zuvor zwölf Jahre auf dem Bau gearbeitet hat, zudem gegen viele freizügige Kandidatinnen durchgesetzt. Aus gutem Grund: «Pin-ups zeigen zwar viel, aber sie sind nie ganz nackt. So habe ich mich auch beworben», sagt sie. (mvl/20 Minuten)

Deine Meinung