Aktualisiert 14.05.2006 19:18

Bildung: Mehr Zusammenarbeit

Die Bildungsdirektoren des Aargaus, der beiden Basel und von Solothurn wollen mehr Koordination in Bildungsfragen erreichen.

Sie wollen die Reformen aufgrund der Bildungsverfassung gemeinsam angehen und einen Bildungsraum Nordwestschweiz prüfen. Über den neuen Bildungsartikel in der Bundesverfassung wird am 21. Mai abgestimmt. Bei einem Ja müssen die Kantone die Volksschule strukturell harmonisieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.