Fussball: Bin Hammam bis 2012 AFC-Präsident

Aktualisiert

FussballBin Hammam bis 2012 AFC-Präsident

Trotz lebenslanger Sperre der Fifa will Mohammed Bin Hammam nicht als Präsident des asiatischen Kontinentalverbandes AFC zurücktreten.

Asiens Kontinentalverband AFC kann frühestens 2012 einen Nachfolger für seinen Präsidenten Mohamed Bin Hammam wählen. Der von der FIFA lebenslang gesperrte Bin Hammam hat dem AFC-Exekutivkomitee mitgeteilt, dass er nicht freiwillig von seinem Posten zurücktreten werde. Aufgrund der AFC-Regularien kann frühestens im Mai 2012 über einen Nachfolger abgestimmt werden. (si)

Deine Meinung