Aktualisiert

Interlaken BEBio-Sauna von Victoria-Jungfrau brannte

In der Bio-Sauna des Fünfsternhotels Victoria-Jungfrau in Interlaken ist am frühen Morgen Feuer ausgebrochen.

von
kub
Rauch über dem Hotel Victoria Jungfrau in Interlaken.

Rauch über dem Hotel Victoria Jungfrau in Interlaken.

In der Bio-Sauna des Hotels Victoria-Jungfrau in Interlaken BE ist am frühen Sonntagmorgen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte das Feuer wenig später löschen, wie Hoteldirektor Hans-Rudolf Rütti eine Meldung von Radio Berner Oberland bestätigte.

Der Rauch qualmte allerdings noch rund drei Stunden später aus dem ganzen Wellness-Bereich und war auch ausserhalb des Gebäudes sichtbar. «Wir haben den ganzen Spa-Bereich sowie die Hotelgäste, die in dem Gebäude untergebracht waren, evakuiert», sagte Rütti. Es sei niemand zu Schaden gekommen.

Die Aufregung unter den Hotelgästen hielt sich gemäss Angaben des Direktors in Grenzen: «Die Gäste des betroffenen Hauses sitzen nun am Frühstückstisch», sagte er. Das Victoria-Jungfrau besteht aus drei Häusern.

Kurz vor 11 Uhr waren die Feuerwehrmänner noch im Hotel. Gefahr, dass die Flammen auf andere Teile des Fünfsternehauses übergreifen, bestehe keine, versicherte der Hoteldirektor. Angaben zum entstandenen Sachschaden konnte er noch keine machen. Auch die Brandursache sei unklar.

(kub/sda)

Werden Sie Leser-Reporter

2020, Orange-Kunden an 079 375 87 39 (70 Rappen/MMS).

Auch via iPhone und Web-Upload können Sie die Beiträge schicken. Wie es geht, erfahren Sie

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.