Biogas für Basels Busse gefordert
Aktualisiert

Biogas für Basels Busse gefordert

Das Komitee «Biogasbusse für Basel» lehnt im Hinblick auf die basel-städtische Volksabstimmung vom 17. Juni die Trolleybus-Initiative ab: Es unterstützt stattdessen den Gegenvorschlag der Regierung, der mehr Biogasbusse vorsieht.

Dies mache Mittel frei für den Ausbau des ÖV und sorge für ein flexibleres Basler Busnetz. Die Busse sollen erst mit 50 Prozent, später mit 100 Prozent Biogas betrieben werden. Das Gas wird bisher in Pratteln produziert.

Deine Meinung