Aktualisiert 17.01.2019 19:28

Brand in Chur«Bis alles gelöscht ist, kann es dauern»

Nach dem Brand in Chur steht die Feuerwehr noch den ganzen Tag im Einsatz. Anwohner sind fassungslos.

von
eke

Ein Sprecher der Feuerwehr und Anwohner äussern sich zum Grossbrand in Chur. (Video: 20Min)

Einsatzkräfte sind seit Stunden damit beschäftigt, letzte Glutnester zu orten und zu löschen. Wann der Eisatz beendet sein wird, sei noch nicht abzuschätzen, so ein Sprecher der Feuerwehr.

Vor Ort ist auch ein Mediensprecher der Postauto AG. Für das Unternehmen wird der Grossbrand noch sehr lange Auswirkungen haben: «Bis neue Postautos im Einsatz stehen, wird es acht bis zehn Monate dauern.»

Postauto-Sprecher zum Grossbrand in Chur

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.