Bischof ermordet: Priester als Täter?
Aktualisiert

Bischof ermordet: Priester als Täter?

Ein katholischer Priester muss sich in Kenia vor Gericht verantworten, weil er einen 77 Jahre alten Bischof ermordet haben soll.

Der Staatsanwalt gehe davon aus, dass der Priester den Mord gemeinsam mit fünf Komplizen geplant hatte, berichteten gestern kenianische Medien. Hintergrund sei ein Streit um die Verwendung von Spendengeldern gewesen. Die sechs Angeklagten bestritten die Tat. Bischof Luigi Locati war im letzten Juli nahe seiner Residenz erschossen worden.

Deine Meinung