Kryptowährung – Bitcoin auf höchstem Stand seit fünf Monaten
Publiziert

KryptowährungBitcoin auf höchstem Stand seit fünf Monaten

Der Kursaufschwung der Kryptowährungen setzt sich fort – auch dank der Hilfe des Milliardärs George Soros.

Hat die 55’000-Marke überschritten: Bitcoin.

Hat die 55’000-Marke überschritten: Bitcoin.

REUTERS/Dado Ruvic

Die Kurse der Kryptowährungen steigen weiter, während die Aktienmärkte unter Druck stehen. Erstmals seit Mai kletterte der Bitcoin-Kurs über 55’000 US-Dollar. Am Tag zuvor war bereits die 50’000-Marke überschritten worden. Ether, XRP und Dogecoin konnten ebenfalls zulegen.

Zur positiven Marktstimmung hat laut Reuters die Nachricht beigetragen, dass ein Hedgefonds, der vom Milliardär George Soros kontrolliert wird, ebenfalls mit Bitcoin handelt. Auf einem Bloomberg-Gipfel wird das Management des Soros Fund zitiert: «Wir besitzen einige Münzen – nicht viel.»

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(chk)

Deine Meinung

3 Kommentare