Wallis: «Bizarre Umstände» – Ehepaar tot aufgefunden
Aktualisiert

Wallis«Bizarre Umstände» – Ehepaar tot aufgefunden

In der Nähe der Ortschaft Orsières hat sich anfangs Woche ein tödliches Drama abgespielt. Die Umstände sind noch unklar.

von
sep/woz/fal

Das Paar wurde am Montag tot in seinem Haus in Soulalex in der Gemeinde Orsières gefunden. Die Frau war 83 Jahre alt, der Mann 61, wie die Walliser Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte. Die Umstände, unter denen die beiden starben, sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft noch nicht klar. Es gebe jedoch keine Hinweise auf das Einwirken durch Drittpersonen.

Eine Untersuchung ist im Gang. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Autopsie und toxikologische Analysen an. Weitere Auskünfte wollte sie nicht geben.

Seltsame Umstände

Der Gemeindepräsident Jean-François Thétaz spricht im «Le Matin» von «bizarren Umständen».

Das kleine Dorf Soulalex befindet sich auf 1032 Metern über Meer und zählte Anfang Jahr 34 Einwohnerinnen und Einwohner. (sep/woz/fal/sda)

Deine Meinung