Langlauf: Björgen wegen Herzproblemen nicht an Tour de Ski
Aktualisiert

LanglaufBjörgen wegen Herzproblemen nicht an Tour de Ski

Gesamtweltcup-Siegerin Marit Björgen muss aus gesundheitlichen Gründen auf ihre Teilnahme an der Tour de Ski verzichten.

Die 32-jährige Norwegerin, die das am 29. Dezember beginnende Etappenrennen noch nie gewinnen konnte, leidet unter Herzrhythmusstörungen. Die Schwere der Erkrankung ist noch nicht genau bekannt. Björgen hatte sich nach dem Training am Freitag unwohl gefühlt. Dieser Zustand hielt bis Samstag an. Nach einem Arztbesuch wurde die dreifache Olympiasiegerin und achtfache Weltmeisterin ins Universitätskrankenhaus von Trondheim gebracht, wo die Herzrhythmusstörungen diagnostiziert wurden. (si)

Deine Meinung