Aktualisiert 26.02.2010 22:50

MedaillenspiegelBjörndalen nun die ewige Nummer 2

Ole Einar Björndalen ist dank dem Gewinn der sechsten Goldmedaille im Ranking der erfolgreichsten Teilnehmer an Olympischen Winterspielen auf Position 2 vorgstossen.

Nur sein Landsmann Björn Dählie, der zwischen 1992 und 1998 acht goldene und vier silberne Auszeichnungen im Langlauf gewann, ist noch erfolgreicher. Simon Ammann, mit vier Goldmedaillen erfolgreichster Schweizer Winter-Olympionike, wird auf Position 26 geführt.

Die erfolgreichsten Teilnehmer aller Olympischen Winterspiele:

1. Björn Dählie (No) 1992-1998 Langlauf 8 Gold, 4 Silber, - Bronze

2. Ole Einar Björndalen (No) 1998-2010 Biathlon 6 4 1

3. Ljubow Jegorowa (Russ) 1992/1994 Langlauf 6 3 -

4. Lidija Skoblikowa (UdSSR) 1960/1964 Eisschnelllauf 6 - -

5. Claudia Pechstein (De) 1992-2006 Eisschnelllauf 5 2 2

Ferner:

26. SIMON AMMANN (SZ) 2002/2006 Skispringen 4 - -

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.