BL will Initiative ablehnen
Aktualisiert

BL will Initiative ablehnen

Die Südumfahrungs-Initiative «Keine Autobahn im Leimental» passt der Baselbieter Regierung nicht: Sie beantragte dem Landrat gestern, das Volksbegehren abzulehnen.

Die Initiative verlangt, dass der Kanton die Planung der Umfahrung von Allschwil, Oberwil, Therwil und Ettingen zur H18 einstellt: Er solle Kulturland im Leimental erhalten. Die Initiative war Ende 2004 mit 5227 Unterschriften zustande gekommen.

Deine Meinung