Blair will Schutztruppe im Südlibanon
Aktualisiert

Blair will Schutztruppe im Südlibanon

Der britische Premierminister Tony Blair hat sich für eine internationale Schutztruppe im Südlibanon ausgesprochen.

Um die jüngste Eskalation der Gewalt im Nahen Osten zu stoppen sei «irgendeine Form einer internationalen Truppe» notwendig, sagte Blair am Montag in London. Was sich derzeit im Libanon abspiele, sein eine Katastrophe: «Es beschädigt das Land und seine zerbrechliche Demokratie», sagte er auf einer Pressekonferenz mit dem irakischen Ministerpräsidenten Nuri Al-Maliki. Al-Maliki sagte, die Gewalt im Libanon erzeuge neuen Extremismus. (dapd)

Deine Meinung