18.06.2014 18:45

Sandro SabatiniBlatter ehrt Berner Filmer mit Medaille

Ehre für den Berner Sandro Sabatini: Er erhält von Fifa-Boss Sepp Blatter ein Geschenk für seinen Fifa-kritischen Film.

von
Peter Berger

Überraschung für Sandro Sabatini: Der Berner hatte im Vorfeld der WM verschiedenen Personen in Brasilien ein Bild von Fifa-Präsident Joseph Blatter gezeigt. Das Resultat hat Sabatini im 15-minütigen Film «Joseph Blatter: Heil oder Unheil für Brasilien?» festgehalten.

Das in sechs Sprachen veröffentlichte Erstlingswerk wurde auch von Vertretern des Weltverbandes angeschaut. Sabatini erhielt am Sonntag unverhofft einen Anruf von der Fifa und wurde kurzfristig am Montag zum Spiel Deutschland gegen Portugal eingeladen. «Während der Halbzeitpause erhielt ich eine 5-minütige Audienz mit Herrn Blatter», freut sich der Berner. Der Boss schenkte Sabatini sogar eine Fifa-Goldmedaille 2014. «Diese Geste der Fifa geht mir nahe, ich finde dafür nicht wirklich Worte.»

Sabatini besucht am Freitag in Salvador noch das Spiel Schweiz gegen Frankreich, bevor er in die Heimat zurückkehrt.

Sabatinis Film über die Fifa und Blatter. (Video: YouTube)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.