Nach Schneefällen: Blechschäden und Verletzte

Aktualisiert

Nach SchneefällenBlechschäden und Verletzte

Der starke Schneefall vom Dienstag hat in den Kantonen St. Gallen und Thurgau zu zahlreichen Unfällen geführt.

Die Kapo Thurgau zählte zehn Unfälle mit total drei Verletzten. Im Kanton St. Gallen kam es zu 26 Unfällen mit fünf Verletzten. Bei einem schweren Unfall in Ebnat-Kappel wurde eine Frau in ihrem PW eingeklemmt und schwer verletzt. Die Feuerwehr musste sie aus ihrem Auto befreien.

Deine Meinung